Single-Temperiertechnik EcoFlow DFM4
Single-Temperiertechnik EcoFlow SWV

EcoFlow

Durchflussmesssysteme der Produktlinie DFM4 von SINGLE messen den Durchfluss in Temperier- und Kühlkreisläufen. Bei Wasser als Medium können Durchflussmenge und Medientempera-tur bis 200 °C, bei Wärmeträgeröl bis 350 °C gemessen werden. Das Durchflussmesssystem DFM4 liefert weitreichende Prozessinformationen und bietet zudem Überwachungs- und Alarmfunktionen.

Im Gegensatz zu vielen konventionellen Durchflussmessgeräten in der Temperiertechnik arbeitet das SINGLE DFM4 ohne bewegte Teile und ermittelt den Durchfluss mittels Differenzdruck über einer Blende. Es ist daher nahezu wartungsfrei und verschmutzungsunempfindlich.

Die Anzeige der Durchflussmenge erfolgt wahlweise in l/min oder m³/h. Die Temperatur wird in °C angezeigt. Für Wasser und Öl als Medium stehen verschiedene Temperatur- und Messbereiche zur Verfügung. Jedes Durchflussmesssystem DFM4 wird mit technischer Dokumentation inklusive CE-Kennzeichnung und Werkszeugnis ausgeliefert.

Standardausstattung

Allgemeines

  • Umlaufmedium Wasser bis 90 °C
  • Komplett montiert
  • Kompakt im Aufbau
  • Strömungsrohr aus Edelstahl

Elektrik und Steuerung

  • Anschlusskabel 2 m
  • Versorgungsspannung 24 V
  • Frei programmierbare Grenzwerte für Durchfluss und Temperatur mit optischem Signal und Relaisausgang

Ausführungen

  • Umlaufmedium Wasser bis 200 °C (modular mit Kapillarrohrspirale)
  • Umlaufmedium Wärmeträgeröl bis 350 °C (modular mit Kapillarrohrspirale)
  • Unterschiedliche Messbereiche 20 bis max. 1000 l/min
  • Unterschiedliche hydraulische Anschlüsse

Optionen

  • Kapillarrohrspirale für Temperaturen oberhalb 90 °C
  • Netzteil 230 V
  • Analoger Ausgang 4...20 mA für Durchfluss
  • Wiederholungsprüfung mit Werkszeugnis

Datenblatt