Uwe Hoferer

„Ich habe an der FH Offenburg Versorgungstechnik studiert. Als Technischer Leiter trage ich die Führungsverantwortung für 11 Mitarbeiter.
Im Bereich Technik sind wir für die Entwicklung, Konstruktion, Auftragsbearbeitung und die Dokumentation ebenso zuständig wie für die Umsetzung kundenspezifischer Projekte.
Vor knapp 16 Jahren habe ich als einziger Projektingenieur im Unternehmen angefangen. Der frühere Fertigungsleiter hat mir damals viele wertvolle Tipps gegeben. Dies hat mir den Einstieg erleichtert.
Als Technischer Leiter muss ich bei meinen Entscheidungen die Belange des ganzen Unternehmens berücksichtigen, darf aber auch die Details nicht aus den Augen verlieren. Dies ist eine große Herausforderung, macht meine Arbeit aber gleichzeitig spannend und abwechslungsreich. Bei SINGLE gefällt mir besonders die Hilfsbereitschaft der Kollegen untereinander. Wir haben ein gutes Betriebsklima, und einen fast familiären Umgang miteinander.
SINGLE hat Potential, und viele Weiterentwicklungsmöglichkeiten für jeden, der engagiert ist.”

Christoph Scheufele

„Ich arbeite seit 2011 bei SINGLE. Als gelernter Energieanlagenelektroniker aus dem Bereich Sondermaschinenbau habe ich zunächst in dem Prüffeld / der Endabnahme begonnen und dann in den Vertrieb gewechselt. Es war eine große Herausforderung, da ich keine kaufmännische Erfahrung hatte und es für mich quasi ‚learning by doing‘ war. Aber erfahrene Kollegen waren meine direkten Ansprechpartner und haben mich mit ihrem Wissen gerne unterstützt. Im Technischen Vertrieb berate ich nun Kunden, lege Projekte aus und bin sowohl für Neukunden als auch für Key-Accounts zuständig. Meine Verantwortung im Job ist schnell gestiegen. Heute verwalte ich große Volumen und technisch anspruchsvolle Gerätekonzepte. Ich finde es gut, dass ich bei SINGLE eigene Ideen einbringen kann. Eigenverantwortliches Arbeiten ist selbstverständlich und bei der Projektarbeit unterstützen sich die Abteilungen gegenseitig. Man hat große Gestaltungsmöglichkeiten, der Umgang unter uns Kollegen ist super und offen. Wenn es mal ein Problem gibt, nimmt man sich Zeit – auch wenn gerade viel zu tun ist. In Krisensituationen halten wir als Team zusammen. Und: SINGLE ist innovativ und das Kundenspektrum sehr vielseitig.“

Felix Junghänel

„Ich bin Junior Lean Management Officer bei SINGLE und arbeite seit circa einem Jahr im Unternehmen. Mein Aufgabengebiet umfasst die flächendeckende Umsetzung unserer Lean-Initiative. Hierzu spielen Themen aus den Fachgebieten Prozess- und Projektmanagement eine wichtige Rolle um eine effiziente Gestaltung unserer Arbeitsabläufe zu gewährleisten. Das Zusammenspiel von täglicher Arbeit und Projektaufgaben ist für mich eine tolle Herausforderung und stärkt zugleich meine persönliche Entwicklung. Für die Zusammenarbeit in unserem Projektteam finden regelmäßige Projekttreffen statt, bei denen immer neue Ideen und spannende Aufgaben entstehen. SINGLE schafft durch die flachen Hierarchiestufen sowie einem eigenverantwortlichen Gestaltungsfreiraum ein konstruktives Miteinander im Projektteam und in allen umliegenden Funktionsbereichen. Mein persönliches berufliches Ziel bei SINGLE ist die eigenverantwortliche Leitung von Großprojekten. Des Weiteren will ich auch weiterhin die Chance haben, eigenverantwortlich zu arbeiten und meine Ideen und Meinungen bei SINGLE einzubringen.“

Diane Langan

„Ich bin im Oktober 2012 als Teilzeitkraft im Unternehmen gestartet. Seit 2014 arbeite ich Vollzeit und bin für die Durchführung und Überwachung aller Finanzgeschäfte bei SINGLE Temperatur Controls, Inc. USA verantwortlich. Es ist super, dass die Mitarbeiter die Möglichkeit bekommen, ihre Arbeitszeit an ihre aktuelle Lebenssituation anzupassen. Ich war damals sehr glücklich, eine Teilzeitstelle bekommen zu haben, die mir die Kombination von anspruchsvoller Arbeit und flexibler Arbeitszeit ermöglicht hat. Unser Team überprüft und überwacht alle Prozesse und Verfahren im Finanzbereich, die sicherstellen, dass sich das Unternehmen in die richtige Richtung bewegt. Prozesse und Probleme müssen identifiziert und analysiert werden, konkrete Verfahren für die Zukunft erarbeitet und festgelegt werden. Wir alle wollen SINGLE voranbringen und es ist beeindruckend zu wissen, dass das, was man tut und entscheidet, die Richtung des Unternehmens mitprägt. SINGLE ist ein innovatives und kundenorientiertes Unternehmen. Jeder Mitarbeiter kann aktiv mitgestalten und so zur kontinuierlichen Weiterentwicklung des Unternehmens als Ganzes beitragen.”